alte brücke heidelberg

Heidelberg Du Feine – was hat die kleine Stadt zu bieten?

Heidelberg, die wunderschöne und oft besungene Stadt am Neckar

Heidelberg ist wunderschön. Im Rhein Neckar Raum gelegen, zum Fusse des Heidelberger Schloss, beeindruckt die Stadt Heidelberg mit unglaublichem Flair, kleinen Gässchen, dem Philosophenweg und so vielem mehr. Touristen aus aller Welt wollen das Heidelberger Schloss auf einer Tour durch Europa, oft im Reisebus, nicht verpassen und schlendern mit großen Augen durch die Heidelberger Gassen und seinen vielen kleinen Lädchen. Welch eine Stadt!

heidelberger altstadt

 

5 Gründe für einen Besuch in Heidelberg

Das Schloss. Das alte Schloss in Heidelberg mit seinem Pulverturm ist der Touristenmagnet Heidelbergs. Am Berg gelegen thront das Schloss als würde es auf seine wunderschöne Stadt hinabblicken. Wer nach Heidelberg kommt, kann direkt aus der Altstadt hinauf wandern oder ganz einfach die Bergbahn von Heidelberg nehmen.

Die Hauptstrasse. Die schier endlose Hauptstrasse von Heidelberg ist unfassbar charmant. Zwar findet man auch hier vermehrt die großen Ketten und weniger die kleinen Händler, doch das Schlendern vom Bismarckplatz beginnend bis hin zum Kornmarkt macht Spaß und gute Laune. Umranded von den alten Heidelberger Häusern spaziert und schlendert es sich hier bestens. Abends lockt die untere Strasse zu Wein, Bier und Gesang mit all seinen Kneipen und Restaurants.

Der Philosophenweg. Schon die alten Dichter und Denker waren von dem Philosophenweg begeistert und fühlten sich zu liebevollen Anekdoten zu Heidelberg animiert. Vielleicht hat man hier nach einem Fußmarsch den schönsten Blick auf die Stadt am Neckar.

Die Neckarwiese. Im Sommer faulenzt es sich hier wunderbar. Die schier endlose Neckarwiese ist der Hotspot, um mit dem Hund spazieren zu gehen, die Sonne zu genießen, Frisbee zu spielen oder Leute zu treffen.

Königstuhl. Wer das Spazieren liebt, wird den Königstuhl mit seinem Aussichtsplätzchen nicht missen wollen. Dort angekommen entschädigt der Blick für die sportliche Betätigung ganz gewiss.

 

Eins sollte euch allerdings bei eurem Besuch nicht wundern: Heidelberg ist eine typische Studentenstadt! Gerade zu den klassischen Semesterzeiten begegnet man diesen quasi an jeder Ecke. All jenen, denen der “Studententrubel” zu viel ist, sollte mal bei unseren Beiträgen über Sambia, Hawaii oder Tansania vorbeischauen. Hier begegnet ihr garantiert weniger Studenten – habt dafür eine deutlich längere Anreise!