Urlaub auf Hawaii – hier gibt es mehr, als nur gutes Wetter!

hawaii urlaub

Aloha und herzlich willkommen zu deinem Urlaub auf Hawaii! Zieh dir dein schönsten Hawaii Hemd über, schnapp dir deine feinste Blumenkette und leg dich mit einem Cocktail an einen der vielen Sandstrände Hawaii’s. Urlaub auf Hawaii…kann es was schöneres geben?

Die Inselkette im pazifischen Ozean ist seit 1959 der 50te Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika. Allerdings liegt der knapp 1,5 Millionen Menschen große Bundesstaat rund 3.700 km von der kalifornischen Küste entfernt. Für unseren Urlaub auf Hawaii müssen wir im Falle eines Falles also mit mindestens 20 Flugstunden rechnen.

Nehmen wir den weiten Weg aus Deutschland aber tatsächlich auf uns, hat ein Hawaii Urlaub einiges zu bieten: weiße Sandstrände, gastfreundliche Menschen, eine vielfältige Tier- und Pflanzenwelt, Vulkane – viele davon sind noch aktiv (!) – und natürlich wundervolle Inseln.

Hawaii Inseln

Zur Vorbereitung auf unseren Urlaub auf Hawaii gehört natürlich ein kleiner Überblick über die Inseln dazu. Das sind nämlich einige! Damit ihr den Überblick auf diesem Gebiet nicht verliert, hier ein wenig „Hawaii Inseln Basis-Wissen“.

Hawaii’s Inselgruppe besteht zum einen aus 8 Hauptinseln. Dazu kommen zum anderen weit über 100 sogenannte Nebeninseln. Viele der Nebeninseln sind allerdings nicht bewohnt und aufgrund ihrer Größe und Gegebenheiten auch nicht bewohnbar.

Das Herzstück der Hawaii Inseln bilden die 8 größten Inseln:

  1. O’ahu (hier leben ca. 954.000 Menschen)
  2. Hawaii (hier leben ca. 174.000 Menschen)
  3. Maui (hier leben ca. 118.000 Menschen)
  4. Kaua’i (hier leben ca. 64.000 Menschen)
  5. Moloka’i (hier leben ca. 8.000 Menschen)
  6. Lana’i (hier leben ca. 3.500 Menschen)
  7. Ni’ihau (hier leben ca. 200 Menschen)
  8. Kaho’alawe (hier leben allerdings keine Menschen)

urlaub auf hawaii inseln hawaii

Gemeinsam haben die 8 größten Hawaii Inseln eine Fläche von ca. 17.000 km² und beherbergen damit fast die komplette Einwohnerschaft Hawaii’s.

Für unsere Urlaub auf Hawaii sind natürlich nicht nur die Hauptinseln, sondern ebenso die begehbaren Nebeninseln – diese Fallen oft in die Kategorie „Geheimtipp“ – interessant. Schließlich sind wir als Urlauber immer auf der Suche nach einer besonders coolen Urlaubsstory, fernab der bekannten Touristenplätze. Dieses Verlangen bringt uns zum nächsten Punkt, nämlich zu Hawaii’s Sehenswürdigkeiten.

Hawaii’s interessante Orte

Ganz klar: Hawaii’s Inseln sind traumhaft schön! Doch gerade im Familienurlaub möchte man noch einige andere interessante Orte sehen. Und ihr habt Glück! Diese gibt es hier nämlich zu Hauf!

Hawaii interessante Orte: Waikiki Beach

urlaub auf hawaii waikiki beachNicht nur für Surfer ist Waikiki Beach DER ‚must-visit‘ Platz auf Hawaii. Weißer Sand, strahlend blaues Wasser und ein Flair, den man selbst erlebt haben muss, wenn man als echter Hawaii Urlauber durchgehen möchte.

Hawaii interessante Orte: Maui

Stichwort Traumstrände: kaum ein Ortsname wird von den globalen T-Shirt Herstellern öfter aufgedruckt als das Wort Maui. Für viele ist Maui DAS Paradies. Mit seinem atemberaubenden Sandstrand – auf dem man übrigens trotz der vermeintlich vielen Touristen immer ein „geheimes Plätzchen“ findet – ist dieser Platz auf Hawaii definitiv in die Kategorie ‚must-see‘ einzuordnen und sollte deshalb mit auf eure Liste. urlaub auf hawaii maui

Hawaii interessante Orte: Rainbow Falls

Wer das Rauschen tosender Wasserfälle liebt, der sollte unbedingt einen Besuch an den Rainbow Falls auf der größten Insel Big Island einplanen.

Mit de Zusammenspiel aus Wasserfällen, Vulkanen und dem tropischen Regenwald sind die Rainbow Falls nämlich ein Ort, den man so schnell nicht vergessen wird und so in Deutschland und Umgebung auch nicht findet.

Hawaii interessante Orte: Das Waikiki Aquarium

Das Waikiki Aquarium an der 2777 Kalakaua Ave in 96815 Honolulu ist seit Jahren die Hauptattraktion der Kids, die das Glück haben Hawaii mit ihren Eltern besuchen zu dürfen.

Wer Fische liebt und neben den Sandstränden auch Mal eine andere Seite Hawaii’s sehen möchte, für den ist das Waikiki Aquarium die perfekte Abwechslung. Haltet eure Kameras und Handys bereit: hier gibt es in jedem Fall etwas zu ‚knipsen‘!

Hawaii interessante Orte: Pearl Harbor

Für Kinder vermeintlich weniger interessant ist der Besuch am geschichtsträchtigen Pearl Harbor.

Nach dem japanischen Angriff auf das hier ansässige Schlachtschiff im Jahr 1941 wurde der zweite Weltkrieg für die Amerikaner offiziell eingeleutet. Der Ausgang ist bekannt.

Geschichtsfans kommen hier voll auf ihre Kosten und können bei den hier angebotenen Führungen alles über Pearl Harbor bzw. das schreckliche Ereignis erfahren.

urlaub auf hawaii pearl harbor

Wetter Hawaii

Ach, haben wir eigentlich Hawaii’s größtes Plus bereits genannt? Für uns eindeutig: das Wetter auf Hawaii! Die Bezeichnung Hawaii Wetter kommt schließlich nicht von ungefähr!

Ganz klar: auch das Wetter auf Hawaii verschont euch nicht vom lästigen Regen. Gerade auf den Luvseiten der Insel kann es mit ihrer tropischen Vegetationszone zu regelmäßigen Niederschlägen kommen.

Für uns Touristen von entscheidender Bedeutung – Stichwort Hawaii Wetter – ist allerdings die trockene Leeseite. Das Wetter auf Hawaii ist nämlich das ganze Jahr über mild und vor allem ausgeglichen.

Macht man seine Reise also vom Wetter auf Hawaii abhängig, gibt es praktisch keinen falschen Zeitpunkt für den geplanten Urlaub. Auf das Jahr verteilt liegen die Durchschnittstemperaturen auf Hawaii nämlich bei über 28 Grad.

Liebe Urlauber, können wir uns eigentlich mehr wünschen, als das Wetter auf Hawaii?!

Ironman Hawaii

Hawaii Urlaub, Hawaii Wetter und Hawaii Inseln klingen zwar gut, hauen euch aber nicht wirklich vom Hocker? Ihr seid eher der aktivere Typ von Mensch, der weitaus mehr ‚Action‘ braucht? Kein Problem! Wie wäre es mit dem jährlich ausgetragenen Ironman auf Hawaii?!

Im letzten Abschnitt noch als großes Argument pro Hawaii angepriesen, ist es genau das von uns hochgelobte Hawaii Wetter, dass dieses weltberühmte Rennen so hart und unerbittlich macht.

Der Ironman auf Hawaii besteht aus:

  • 3,86 km Schwimmen
  • 180 km Radfahren und
  • 42,2 km Laufen.

Wie lange es beim Ironman Hawaii dauert ins Ziel zu kommen fragt ihr euch? Rekordhalter ist der Deutsche Patrick Lange, der den Ironman Hawaii dieses Jahr mit einer Zeit von 8:01:41 gewinnen konnte. Allgemein spielen die Deutschen seit einigen Jahren eine gute Rolle beim Ironman Hawaii. So konnten die letzten 4 Rennen tatsächlich unseren Deutschen Teilnehmer gewinnen.

Der Ironman Hawaii ist natürlich nicht nur für die Teilnehmer ein echtes Highlight. Jährlich versammeln sich nämlich tausende Fans, um die Athleten des ältesten Triathlon der Welt ins Ziel zu peitschen.

Wer jetzt tatsächlich Lust auf den Ironman Hawaii bekommen hat und noch offene Fragen zu dem Event hat, der kann sich hier über die wichtigsten Eckdaten informieren.

Fazit

Ein Hawaii Urlaub ist definitiv nicht ganz billig. Allerdings hat die wunderbare Insel so viel zu bieten, dass sich die Investition in Form von unvergesslichen Erinnerungen auf jeden Fall wieder reinholt. Fantastisches Wetter, weiße Sandstrände und blaues Meereswasser. Wer hat auch Lust wegzufliegen?

Wen Hawaii nicht vom Hocker haut, dem empfehlen wir mal bei den Beiträgen zu Kroatien, Budapest und Mallorca zu stöbern. Viel Spaß dabei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.